4. Breetlook-City-Radrennen

Am Samstag ging es für die RC-77 Fahrer Campo Schmitz (Jugend U17) und Constantin Tenbrock (Junioren U19) zum „4. Breetlook-City-Radrennen“, ein Rundstrecken Rennen in Krefeld. Bei sommerlichen Temperaturen gingen die Fahrer der Rennklassen Jugend U17, Junioren U19 und Frauen gemeinsam an den Start. Auf einer Runde von 1,2 Km Länge hieß es für die U17 35 km , die U19 40 km und für die Frauen 45 km heile durchzukommen und den Überblick nicht zu verlieren.

 

Tenbrock dominierte von Beginn an das Feld und konnte sich bereits nach der zweiten Rund konstant absetzen. Das Rennen beendete er mit einem Vorsprung von 40 Sek. und sicherte sich somit den Sieg. Campo Schmitz, der im ersten Jahr der Jugendklasse fährt, hat sich gut geschlagen und kam mit dem Feld ins Ziel.