Rund in Fischeln

Trotz der widrigen Wetterbedingungen war am vergangenen Sonntag der RC Bocholt 77 bei der nun bereits 40. Austragung des Radrennens „Rund in Fischeln“ insbesondere in den Nachwuchsklassen stark vertreten und erzielte dabei die folgenden Platzierungen:

 

  • in der Schülerklasse U15 über eine Distanz von 22 km belegten Mattes Krause Platz 7, Finn Deutmeyer Platz 9, Jan Kemna Platz 12 und Tom Ole Rohloff Rang 13.
  • im Rennen der Jugend U17 über 51 km Länge belegten mit Mika Heming Platz 4, Hendrik Henseler Platz 7 und Juri Befort Platz 8 drei Fahrer Top-Ten Platzierungen.
  • Bei den Junioren U19 im Rennen über 54 km belegte Brune Schmitz Platz 7.
  • Pia Heming hatte in der Frauenklasse eine Strecke von 43 km vor sich, im Ziel belegte sie Platz 12.
  • Maik Hörning fuhr in der Männer C Klasse über eine Renndistanz von 66 km auf Rang 14.

 

Constantin Tenbrock konnte leider nicht in Fischeln starten, befindet sich aber nach einem langwierigen Infekt auf dem Weg der Besserung und wird zum kommenden Wochenende voraussichtlich in Frankfurt an den Start gehen.