Vereinsmeisterschaften 2017

Am Freitag, den 17.03.2017, fanden die Mountainbike-Vereinsmeisterschaften an der Radrennbahn statt. Gefahren wurden in der Schülerklasse U13 eine Runde auf Zeit und in den Altersklassen U15, U17 und U19 und älter zwei Runden. Insgesamt nahmen bei windigem kalten Wetter 27 Vereinsfahrer teil.

 

Ergebnisse der MTB-Vereinsmeisterschaft:

 

  1. Platz Zeit 2. Platz Zeit 3. Platz Zeit
U13 Mattis Liesmann 2:48 Ole Magnusson 2:55 Lars Jungkamp 3:07
U15 Jan Kemna 4:32 Jenske Withag 4:40 Tom Rohloff 4:46
U17 Juri Beforth 4:26 Max Langela 4:34 Finn Deutmeyer 4:41
U19+ Tjardo Withag 4:12 Maik Hörning 4:24 Hendrik Henseler 4:27

 


Die Vereinsmeisterschaften auf der Straße fanden am folgenden Sonntag, 19.03.2017, auf der traditionellen Runde in Spork statt. Auf den 7 zu fahrenden Runden zerfiel die Gruppe der Rennradfahrer schon zu Beginn des Rennens. Jeldert und Tjardo Withag konnten sich zusammen mit Juri Beforth aus der U17 schon früh absetzen. Im Endspurt setzte sich Jeldert knapp vor seinem Bruder durch und wurde in der Altersklasse U19 und älter Vereinsmeister. Juri, der das Tempo der Brüder bis zum Ende mitfahren konnte wurde so Vereinsmeister in der U17. Im Sprint der folgenden Gruppe war Jan Kemna der schnellste U15 Fahrer und sicherte sich so den Vereinstitel in der U15.

 

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Straße:

 

  1. Platz 2. Platz 3. Platz
U15 Jan Kemna Tom Rohloff Hannes Meckelholt
U17 Juri Beforth Max Langela Mattes Krause
U19+ Jeldert Withag Tjardo Withag Felix Niemann

 


Vereinsmeister Straße
Vereinsmeister MTB
Pokale 2017